CoronaVirus und Lieferengpässe

Leider ist auch die Dampferbranche betroffen. Da die meiste Hardware (Geräte, Ersatzteile, Verdampferköpfe etc) in China hergestellt wird, hat natürlich auch die Dampferbranche Probleme bei der Beschaffung dieser. Der gesamte Versand und Produktion ist aktuell in CH eingestellt. UPS fliegt nicht mehr nach China und somit natürlich auch keine neue Ware für uns. Die Lager werden immer leerer und kein Nachschub in Sicht. Zum Glück sind Liquids und Aromen nicht davon betroffen damit ist zumindest deren Nachschub gesichert. Zur Not wenn nichts mehr zu bekommen ist, können wir noch auf das Selbstwickeln zurück greifen. Gerne helfen wir dabei. Allen betroffenen wünschen wir eine schnelle Genesung.

Wir geben unser Bestes, damit wir wieder schnell alles Verfügbar haben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.